Jollenberechtigung und praktische SpoSS Prüfung

Do., 29.07.2021, 15.45 Uhr

Am 29.07.  um 15.45 Uhr wird die Jollenberechtigung sowie die SpoSS Praxis von Martin und Sebastian abgenommen. Teilnahmeberechtigt sind alle Clubmitglieder, die bereits die SpoSS Theorie bestanden haben, oder – alternativ – über einen SpoBo See oder einen SKS verfügen.

Mit dieser Berechtigung dürft ihr die Vereinsjollen für das freie Segeln ausleihen.

Anmeldung per Mail an jugendwart(at)segelclub-baltic.de

Mindestens die Hälfte der TN muss pünktlich da sein. Bitte gebt bei der Anmeldug an, ob ihr es pünktlich schafft.

Für die Uni Jolle ist ein Vorschoter mitzubringen oder sich abzusprechen. Die Prüfung kann auch mit dem Laser gefahren werden. Bitte gebt an, welches Boot ihr fahrt, und ggf. auch, wer euer Vorschoter ist. Dieser kann auch ein Prüfling sein.